Re: Swap verschluesseln (was Re: Passw÷rter sicher speichern)

From: Hannes Widmer <h.widmer(at)cybernet.ch>
Date: Fri, 10 Mar 2006 14:43:47 +0100

Hallo J├Ârg

Okay, hab ich mir gedacht :-) aber wenn ich so aus dem Fenster schau,
w├Ąhre das ein Schlechtwetterweekendprojekt :-) ..

Gruss und Danke

Hannes

On Fri, 2006-03-10 at 14:15 +0100, Joerg Pernfuss wrote:
> On Fri, 10 Mar 2006 13:46:47 +0100
> Hannes Widmer <h.widmer(at)cybernet.ch> wrote:
>
> > Hallo Olli, Hi Liste
> >
> > Kleine Frage..geht das f├╝r jede Partition ??? oder nur f├╝r das
> > Swapfile ???

> W├Ąr mal interessant was passiert wenn man das versucht.
> Deine Daten und dein Dateisystem sind beim n├Ąchsten booten weg.
> Es gibt also mount Anweisungen f├╝r ung├╝ltige Partitionen,
> Abbruch des Multi-User Setup, drop ins Single-User.
>
> Ich bezweifle, da├č man das will.
>
> Wie man Disks/Slices/Partitionen so verschl├╝sselt, dass man die
> Daten auch wieder rausbekommt, kannst du in geli(8) bzw gbde(8)
> nachlesen.
>
> J├Ârg

To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Fri 10 Mar 2006 - 14:52:09 CET

search this site