Re: Umlaute in FreeBSD

From: Matthias Fechner <idefix(at)fechner.net>
Date: Tue, 12 Jul 2005 23:33:13 +0200

Hi,

* Saitov Menuhin <menuhin(at)web.de> [12-07-05 18:41]:
> Mein Vorname ist Menuhin wie der Geiger Yehudi Menuhin.

dann pass das doch bitte an. In der deutschen Sprache ist es Řblich,
das der Vorname _vor_ dem Nachnamen kommt.
Wenn du das nicht ńndern willst, muss ein Komma rein.

> Hier ein Paar Test Zeilen:
>
> vd|@_ etc.

ich weiss zwar nicht, was du hier getippt hast, aber ich sehe keine
Umlaute: ÷ńŘ Í─▄ ▀

Das encoding der E-Mail passt allerdings.
Anscheined macht deine Umgebung irgendwas kaputt.
Schreibst du deine E-Mail mit FreeBSD?

Wenn ja, was sagt locale?

-- 
Gruss
Matthias
"Programming today is a race between software engineers striving to build
bigger and better idiot-proof programs, and the universe trying to produce
bigger and better idiots. So far, the universe is winning." -- Rich Cook
To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Tue 12 Jul 2005 - 23:33:55 CEST

search this site