Problem mit e1000 Treiber unter KVM

From: Detlef Peeters <listen(at)heringa.de>
Date: Thu, 07 Apr 2011 15:31:43 +0200

 Hallo,

 heute habe ich dann auch mal FreeBSD System bei Hetzner ein Update
 gegönnt und zwar von einem FreeBSD8-Stable vom 23.02.2011 (gebaut am
 25.02.) auf ein FreeBSD8-Stable von heute.

 Was jetzt aber nicht mehr funktioniert ist eine Netzwerkverbindung mit
 dem em0 Interface. Das Interface kommt hoch, IP-Adresse wird auch drauf
 gebunden, aber ich bekomme keinerlei Verbindung. Selbst das Default
 Gateway bekomme ich schon nicht angepingt. Benutze ich meinen alten
 Kernel funktioniert es direkt wieder.

 Wie bekomme ich den Fehler näher eingegrenzt, bzw. weiß jemand ob es
 Änderungen im e1000 Treiber gab die so eine Auswirkung haben können.

 Folgende Dateien sind mir aufgefallen die ein neuere Datum haben als
 meine Sourcen vom 23.02.2011:

 Feb 24 11:23 e1000_ich8lan.c
 Feb 24 11:23 e1000_82575.c

 pciconf -lv

 em0(at)pci0:0:3:0: class=0x020000 card=0x11001af4 chip=0x100e8086 rev=0x03
 hdr=0x00
 vendor = 'Intel Corporation'
 device = 'Gigabit Ethernet Controller (82540EM)'
 class = network
 subclass = ethernet

 vg,

 Detlef

To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Thu 07 Apr 2011 - 15:31:49 CEST

search this site