Re: Ifrarot-Schnittstelle

From: Karsten Rothemund <karsten(at)photor.de>
Date: Tue, 14 Feb 2006 00:46:55 +0100

On Fri, Feb 10, 2006 at 09:52:26AM +0100, Oliver Fromme wrote:
> Karsten Rothemund <photor(at)photor.de> wrote:
> > ich versuche mit meinem Laptop (DELL inspiron 8100) mein Handy (Nokia
> > 6020) zu kontaktieren. Handy und Lappy haben beide eine
> > IR-Schnittstelle.

... die als sio1: erkannt wird (nachdem ich die im BIOS aktiviert hab).

sio0: <16550A-compatible COM port> port 0x3f8-0x3ff irq 4 flags 0x10 on acpi0
sio0: type 16550A
sio1 port 0x2f8-0x2ff,0x280-0x287 irq 3 on acpi0
sio1: type 16550A

(sio0 ist die Serielle)

> >
> > Gibt es eine Moeglichkeit, das mit FreeBSD (6.0 ist installiert) zu
> > schaffen (ich wuerde dann gerne Gnokii oder Gammu einsetzen), oder
> > muss ich auf ein testweise installiertes Ubuntu zurueckgreifen?

Damit habe ich Kontakt zum Handy; Datenaustausch ist moeglich (ich
weiss, "unter Linux geht's" wird hier nicht gerne gelesen).

> Ist schon lšngere Zeit her, wo ich damit mal rumgespielt
> habe, aber damals ging das mit ports/comms/birda.
>
Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte ein

# irs -v 1 -e -l -y /dev/ptypv -d /dev/cuad1

eine serielle Verbindung ueber IrDA und dem Device ptypv ermoeglichen.
In .gnokiirc ist /dev/ptypv als Port eingestellt (Rechte stimmen
auch). Leider kann Gnokii die Verbindung nicht etablieren:

"Couldn't open PHONET device:"

Google brachte nur alte (von 2003 mit FBSD 4.8 o.ae.) Postings. Die
Doku von birda beschraenkt sich auch nur auf die Man-Pages, so
dass ich fuerche, entweder ich vertiefe mich in die Sourcen[1] oder
Ubuntu bleibt erstmal die Wahl[2] :-/

Trotzdem schon mal Danke fuer den Hinweis auf birda

Ciao,

[1] leider bin ich nicht sehr bewandert in solchen
low-level-Kernel-und-Treiber-Dingen
[2] sieht so aus, als sei Gnokii sehr Linux-spezifisch programmiert

-- 
                                                       
Karsten Rothemund <karsten(at)photor.de>      /"\
PGP-Key:     0x7019CAA5                   \ /
Fingerprint: E752 C759 B9B2 2057 E42F      \  ASCII Ribbon Campaign
             50EE 47AC A7CE 7019 CAA5     / \ Against HTML Mail and News

To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Tue 14 Feb 2006 - 00:55:04 CET

search this site