Re: us keyboard unter X und in concole

From: Bernd Walter <ticso(at)cicely12.cicely.de>
Date: Fri, 5 Sep 2003 11:44:44 +0200

On Fri, Sep 05, 2003 at 11:12:32AM +0200, Andreas Totlis wrote:
> Hallo Liste,
>
> irgendwie scheint es mir nicht zu gelingen ein Keyboard mit us-lauyout
> an einem 4.8 release zum mitarbeiten zu bewegen.
>
> Ziel:
>
> in der console sowie unter X11(4.2.x) und xterm moechte ich gern
> das us-layout haben. Ich moechte auch via R-ALT und a/o/u/s
> die umlaute eingeben koennen.
>
>
> Habe in rc.config keymap auf us gestellt. - klappt in der console ohne X
> Im X sind die Tasten tot. und Umlaute werden auch in Programmen(z.B.
> mutt) nich dargestellt.
>
> Habe auch mit /etc/X11/XF86Config XkbdLayout rumgespielt, ohne
> Ergebnis. Entweder es klappt im X und nicht in der Console oder
> umgekehrt.
>
> Beim googeln wird meist nur das Problem angesprochen das die Leute ein
> deustches Keyboard haben und dort das us-Layout verwenden wollen.
>
> Kann mir jemand einen Tipp, Hinweis oder URL zukommen lassen wo ich was
> drehen muss um die o.g. Funktionalitaet zu erreichen.
>
>
> Andreas
>
> PS
> aktuelle config:
>
> in rc.config:
> keymap=german.iso

Die ist fr X unwichtig.

> in XF86Config:
>
> Identifier "Keyboard0"
> Driver "keyboard"
> Option "XkbLayout" "de"
> Option "XkbModel" "pc102"

Was denn nun?
Ich denke du hast ein US Keyboard?
Die Dinger haben 101 Tasten (oder mehr mit Windoof Knppe).
Layout de ist dann auch nicht das passende.
Ich habe folgendes innder XF86Config:
Section "InputDevice"
    Identifier "Keyboard1"
    Driver "Keyboard"
    Option "AutoRepeat" "500 30"
    Option "XkbRules" "xfree86"
    Option "XkbModel" "pc101"
    Option "XkbLayout" "unix"
EndSection

/usr/X11R6/lib/X11/xkb/symbols/unix hngt an

Normalerweise reicht anstelle von unix us anzugeben, auch damit
tun die Umlaute.
Ich habe allerdings noch einige Tasten vertauscht
ESC mit `/~ und Control mit Cap-Lock.

Die Belegung ist allerdings anders, als auf der Deutschen gewohnt.
Ein gebe ich z.B. mit R-ALT+s ein.
Ein mit R-ALT+[ danach o
Ein mit R-ALT+; danach i
usw.

-- 
B.Walter                   BWCT                http://www.bwct.de
ticso(at)bwct.de                                  info(at)bwct.de

To Unsubscribe: send mail to majordomo.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message

Received on Fri 05 Sep 2003 - 11:45:38 CEST

search this site