Re: 486/DX2 100MHZ, 4mb RAM und 498mb HDD

From: Oliver Fromme <olli(at)>
Date: Thu, 3 Jul 2003 22:50:40 +0200 (CEST)

Oliver Lehmann <lehmann(at)> wrote:
> Oliver Fromme wrote:
> > Falls Du die Möglichkeit hast, den RAM in Deinem Notebook
> > aufzurüsten, dann tu es. Das ist das Hauptproblem. Mit
> > 8 Mbyte sollte man ein aktuelles 4-stable in benutzbarer
> Ich glaub, was aktuelles braucht mit sysinstall sogar min. 16 MB RAM.

Klar, aber er muß zum Installieren ja nicht unbedingt sys-
install nehmen. Und wie gesagt, er muß ja auch nicht unbe-
dinge eine aktuelle Version von FreeBSD installieren. (Er
fragte ja auch nur, ob FreeBSD drauf läuft, und das tut es
definitiv, auch mit 4 Mbyte RAM.)


Oliver Fromme, secnetix GmbH & Co KG, Oettingenstr. 2, 80538 München
Any opinions expressed in this message may be personal to the author
and may not necessarily reflect the opinions of secnetix in any way.
"The idea that Bill Gates has appeared like a knight in shining armour
to lead all customers out of a mire of technological chaos neatly ignores
ignores the fact that it was he who, by peddling second-rate technology,
led them into it in the first place." -- Douglas Adams (1952-2001)
To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Thu 03 Jul 2003 - 22:50:45 CEST

search this site