Re: Gr??e von XFree86 Binary im laufenden Betrieb

From: Bernd Walter <ticso(at)cicely12.cicely.de>
Date: Tue, 2 Dec 2003 16:20:58 +0100

On Tue, Dec 02, 2003 at 03:46:21PM +0100, Karsten Radusch wrote:
> On Tue, Dec 02, 2003 at 09:10:04AM +0100, Marian Hettwer wrote:
> > Hallo Liste,
> >
> > als ich k?rzlich mein wunderbarstens laufendes FreeBSD Notebook mit dem
> > Gentoo Linux meines Kollegens verglich musste ich feststellen, da? meine
> > XFree86 Binary mehr als doppelt so gro? ist im laufenden Betrieb.
> >
> > [mhettwer(at)acchilles] <~> $ top|grep XFree
> > 168 mhettwer 2 0 146M 142M select 0:06 3.03% 3.03% XFree86
> >
> > Zum Vergleich; ein laufendes Gentoo oder Debian hat dort nur max. 60 MB
> > stehen.
> >
>
> ich meine mal gelesen zu haben, das bei der Speicherangabe von XFree der
> Speicher der Grafikkarte mit eingerechnet wird.

Klingt plausibel - die Angabe bezieht sich ja schlie▀lich nicht auf den
Speicherverbrauch, sondern auf den belegten Adre▀raum und wenn man
jetzt eine Karte hat, die per mmap genuzt wird, dann steht das
ebenfalls dort.

-- 
B.Walter                   BWCT                http://www.bwct.de
ticso(at)bwct.de                                  info(at)bwct.de
To Unsubscribe: send mail to majordomo.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Tue 02 Dec 2003 - 16:23:52 CET

search this site