Re: Backupsoftwaretipp

From: Oliver Fromme <olli(at)secnetix.de>
Date: Wed, 21 May 2003 18:19:20 +0200 (CEST)

Christian Gruendemann <christian(at)gruendemann.com> wrote:
> Am Dienstag, 20. Mai 2003 20:05 schrieb Oliver Fromme:
> > PS: Früher habe ich mal DDS2 verwendet (a.k.a. 4mm DAT),
> > aber nach mehreren Jahren des Frusts habe ich das aufgege-
> > ben. Kann ich nur von abraten.
>
> Ich bin auch grad auf der Suche nach einer netten Backuplösung, und ich dachte
> mir vielleicht wäre so ein DAT Laufwerk nicht schlecht, da es eine recht
> günstige Lösung ist.

Nicht gnstig, sondern billig.

> Das LW kostet schliesslich nur 34‚ und pro Band fallen
> 3.20‚ an.

Die Bnder halten zehn Durchlufe. Wie lange so ein Lauf-
werk hlt, hngt von der Sonnenfleckenaktivitt, Maikfer-
population und Unterhosenfarbe ab. Ob Du ein Band mit ei-
nem anderen Laufwerk wieder fehlerfrei einlesen kannst, ist
Glckssache. Manchmal ist es auch beim selben Laufwerk
schon Glckssache.

Ich habe mal spaeshalber ein kaputtes DAT-Laufwerk aufge-
schraubt und bei offenem Gehse betrieben -- da sind tau-
sende von winzigen, beweglichen Kleinteilen drin. Eine
Schweizer Taschenuhr ist ein Furz dagegen. Das Band wird
um dreiig Rollen und Stifte herumgefdelt, bevor es um
270 Grad um den Magnetkopf gewickelt wird. Kein Wunder,
da die Teile fragil sind und leicht kaputt gehen, und da
eine Reparatur nur durch Austausch des ganzen Gertes
erfolgt (ja, alles erlebt).

Wenn man sich da im Vergleich die Technik eines Streamers
mit linearer Aufzeichnung anguckt (z.B. QIC), dann bekommt
man einen Eindruck davon, was Robustheit bedeutet.

Mir ist keine verlliche Bandtechnologie bekannt, die fr
Privatbenutzer ein vernnftiges Preis/Leistungsverhltnis
htte. Das Preiswerteste, was ich mit ruhigem Gewissen
empfehlen knnte, wren die VXA-Streamer von Ecrix/Exabyte
(die kleineren IDE-Varianten davon sind nicht mehr ganz so
teuer). Aber furchtbar billig sind die auch nicht.

Fr kleine Sachen bietet sich eigentlich CD-R bzw. CD-RW
oder MOD an. Fr greres dann schon die erwhnten IDE-
Platten per Wechselrahmen.

(YMMV.)

Gru
   Olli

-- 
Oliver Fromme, secnetix GmbH & Co KG, Oettingenstr. 2, 80538 Mnchen
Any opinions expressed in this message may be personal to the author
and may not necessarily reflect the opinions of secnetix in any way.
"I am lost. I am out looking for myself. If I should come back before I
return, please ask me to wait."  -seen in a doctor's office
To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Wed 21 May 2003 - 18:19:30 CEST

search this site