Re: Tauglichkeit von Office-Paketen und MS-Freundlichkeit

From: Karsten W. Rohrbach <karsten(at)rohrbach.de>
Date: Thu, 19 Jul 2001 16:47:30 +0200

Bernd Walter(ticso(at)mail.cicely.de)@2001.07.18 17:51:11 +0000:
> On Wed, Jul 18, 2001 at 04:58:05PM +0200, Hellmuth Michaelis wrote:
> > Disclaimer: ich benutzte am liebsten immer noch Microemacs und muss mich
> > wirklich bemuehen, ein zu suchen wenn ich ae meine, sodass meine obige
> > Aussage relativ zu meiner Natur als Kleinweichwort-Poweruser zu sehen ist.
>
> Solche Buchstaben brauchst du nicht zu suchen.
> Auf einer Unix Tastatur gibt es die nicht.

bernd, was ist eine unix tastatur? ;-)
ausserdem kann man ja auch "a schreiben :->

/k

-- 
> Black holes are where GOD is dividing by zero
KR433/KR11-RIPE -- WebMonster Community Founder -- nGENn GmbH Senior Techie
http://www.webmonster.de/ -- ftp://ftp.webmonster.de/ -- http://www.ngenn.net/
karsten&rohrbach.de -- alpha&ngenn.net -- alpha&scene.org -- catch(at)spam.de
GnuPG 0x2964BF46 2001-03-15 42F9 9FFF 50D4 2F38 DBEE  DF22 3340 4F4E 2964 BF46
Please do not remove my address from To: and Cc: fields in mailing lists. 10x

To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-chat" in the body of the message
Received on Thu 19 Jul 2001 - 16:35:15 CEST

search this site