Re: USB-Scanner einrichten

From: Fritz Heinrichmeyer <Fritz.Heinrichmeyer(at)FernUni-Hagen.de>
Date: Mon, 28 Apr 2003 16:08:33 +0200

On Mon, Apr 28, 2003 at 03:29:00PM +0200, Patrick Hess wrote:
> Moin,
>
> jetzt ist es raus: Das Problem liegt an FreeBSD.
>

mir ist es heute gelungen, einen Memory Stick in Betrieb zu nehmen:

irgendwie muss der Treiber uscanner(4) ins Spiel gebracht werden,
dann muss usbd(8) konfiguriert werden ...

morgen mehr ..

Viele Gre

-- 
Fritz Heinrichmeyer mailto:fritz.heinrichmeyer(at)fernuni-hagen.de
FernUniversitaet Hagen, LG ES, 58084 Hagen (Germany)
tel:+49 2331/987-1166 fax:987-355 http://www-es.fernuni-hagen.de/~jfh
To Unsubscribe: send mail to majordomo(at)de.FreeBSD.org
with "unsubscribe de-bsd-questions" in the body of the message
Received on Mon 28 Apr 2003 - 16:08:57 CEST

search this site